Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

FPÖ-Affäre: Sebastian Kurz will Innenminister Herbert Kickl entlassen

ZEIT Online
20.05.2019


FPÖ-Affäre: Sebastian Kurz will Innenminister Herbert Kickl entlassenDamit das Ibiza-Video innenpolitisch aufgearbeitet werden kann, soll wohl auch der Innenminister gehen. Die FPÖ droht: Dann würden alle Minister das Kabinett verlassen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Krise in Österreich: Kurz will Innenminister Kickl entlassen

Krise in Österreich: Kurz will Innenminister Kickl entlassen 01:50

Nach dem Rücktritt von Vizekanzler Heinz-Christian Strache soll offenbar auch FPÖ-Innenminister Herbert Kickl seinen Posten räumen. Das plane Bundeskanzler Sebastian Kurz, um eine lückenlose Aufklärung der Ibiza-Affäre zu ermöglichen, hieß es aus dem Kanzleramt.

Weitere Top Nachrichten

Sozialdemokraten: Wie eine SPD-DOPPELSPITZE gelingen kannIllegale Migration: Mexiko entsendet 15.000 Soldaten und POLIZISTEN an US-Grenze
PARTEIEN: Brandenburger SPD will Ostdeutsche im FührungsteamPARTEIEN: Rot-grün-rote Koalitionsverhandlungen in Bremen gehen weiter
Nach Absturz: Trauer um verstorbenen Eurofighter-PILOTENWinterspiele: IOC vergibt OLYMPIA 2026 an Mailand
IOC: Mailand/Cortina d'Ampezzo richten Winter-OLYMPIA 2026 ausTIPPS : Sahara-Hitze in Berlin: Hier können Sie sich abkühlen
Deutschland trifft im VIERTELFINALE auf einen LieblingsgegnerOlympische SPIELE kehren nach Italien zurück

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken