Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Boris Johnson geht BBC-Moderator in die Falle

Deutsche Welle
13.07.2019


Boris Johnson will Tory-Parteichef und damit auch britischer Premierminister werden. Sein Thema: ein eigener Brexit-Plan. Doch Tage vor der Entscheidung der Parteimitglieder stellt sich der 55-Jährige selbst ein Bein.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Keine Bewegung im Brexit-Streit: Johnson ohne neue Ideen

Biarritz - Im Ringen um eine einvernehmliche Beilegung des Brexit-Streits gibt es keine Fortschritte. Nach Angaben aus EU-Kreisen kam der britische...
stern.de - PolitikAuch berichtet bei •Welt Onlinesueddeutsche.de

G7-Gipfel – Trump und Johnson: Gute Laune mit Ei und Würstchen

Die Arbeit auf dem G7-Gipfel hat begonnen. Boris Johnson hat mit Donald Trump gefrühstückt und über Handelsverträge geredet. Mit Beratungen zu...
t-online.de - Politik

Brexit: Bundespräsident Steinmeier zweifelt an Boris Johnsons Absichten

Meint er es ernst? Boris Johnson will in Berlin und Paris Änderungen am Brexit-Abkommen erreichen – und holt sich wohl Absagen ab. Oder geht es ihm nur um...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •sueddeutsche.de

Johnson auf Konfrontationskurs

Rund zehn Wochen vor dem geplanten Brexit-Termin am 31. Oktober geht der britische Premier Boris Johnson diplomatisch in die Offensive: Er pocht weiter darauf,...
ORF.at - Welt

Boris Johnson geht die Luft aus

Der britische Premier wird mit der Realität konfrontiert: Viele Abgeordnete tragen keinen «EU-Austritt ohne Wenn und Aber» mit.
Basler Zeitung - TopAuch berichtet bei •sueddeutsche.de

"Nationaler Notstand" – Johnson soll Sommerpause beenden

Einem Bericht zufolge geht die Johnson-Regierung von katastrophalen Folgen eines No-Deal-Brexits aus. Abgeordnete fordern, das Parlament solle schnellstmöglich...
t-online.de - Deutschland

Bericht: Johnson-Regierung rechnet mit harter Grenze zu Irland

Einem Bericht zufolge geht die Johnson-Regierung von katastrophalen Folgen eines No-Deal-Brexits aus – dazu zählen der Mangel an Lebensmitteln, Medikamenten...
t-online.de - Deutschland

Weitere Top Nachrichten

G7-Gipfel: Gemeinsame Pressekonferenz von Donald Trump und Emmanuel MACRONFUßBALL: St. Pauli erwartet Holstein Kiel zum Nordderby
SPD-Vorsitz: OLAF SCHOLZ will Ministeramt auch als SPD-Chef behaltenSPD-Pläne: VERMöGENSSTEUER: Zahlen die Reichen in Deutschland genug?
BRäNDE: Wohnhaus ausgebrannt: Schaden mindestens 150 000 EuroJoelinton trifft: TOTTENHAM verliert und rutscht auf Platz sieben ab
Europa-League-Qualifikation: Eintracht FRANKFURT gegen RC Straßburg live im TV & Stream"Polizeiruf 110" FRANKFURT/Oder: Der Jaschke ist ein harmloser Spinner
Pfiffe gegen JATTA: Nach Hecking knöpft sich auch Hinterseer die KSC-Fans vorFEUER im Amazonas: G7 wollen Brasilien bei Brandbekämpfung helfen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken