Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Absage per Twitter: Trump sagt Besuch in Dänemark wegen Grönland ab

abendblatt.de
21.08.2019


Absage per Twitter: Trump sagt Besuch in Dänemark wegen Grönland abEigentlich wollte Dänemark den roten Teppich für Donald Trump ausrollen. Sogar ein Treffen mit der Königin war geplant. Aber der mächtigste Mann der Welt schmeißt die Pläne über den Haufen - nachdem er erfahren hat, dass Grönland nicht zum Verkauf steht.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Trump sagt Dänemark-Besuch ab

Trump sagt Dänemark-Besuch ab 01:19

Washington, 21.08.19: Kein Verkauf? Kein Treffen! Weil niemand mit ihm über einen Verkauf Grönlands an die USA reden will, hat US-Präsident Donald Trump am Dienstagabend einen Staatsbesuch in Dänemark abgesagt. Kopenhagen wäre die letzte Station von Trumps Europa-Reise gewesen, die ihn an...

Weitere Top Nachrichten

Waffenlieferungen: CDU-Politiker will Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien wieder aufnehmenDrohnenangriff auf Saudi-Arabien: Die Marschflugkörper des kleinen Mannes
Cristiano Ronaldo bricht im INTERVIEW in Tränen ausRB LEIPZIG: Nagelsmanns Mission: Premieren-Sieg in der Champions League
Fußball: Alles auf PADERBORN: Covic: Fans haben "brutal gutes Gefühl"FC Bayern in der Bundesliga: TRAINER, traut euch was!
Erzgebirge Aue: "Ich will da gewinnen": Kesse Töne vom nächsten HSV-GEGNERZum Tod von LUIGI COLANI: Die Verachtung der Margarine-Würfelform
Hamburg/Halstenbek: Lkw-Fahrer und ANGEHöRIGE attackieren PolizistenSchulen: Zahl der schulbegleiteten Kinder um 60 PROZENT gestiegen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken