Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Zwei-Prozent-Ziel verfehlt: Polen kritisiert deutsche Rüstungsausgaben als zu gering

abendblatt.de
22.08.2019 ()


Zwei-Prozent-Ziel verfehlt: Polen kritisiert deutsche Rüstungsausgaben als zu geringIm Zusammenhang mit den deutschen Verteidigungsausgaben hatte zuletzt vor allem US-Präsident Donald Trump herbe Kritik an Berlin geübt. Nun wirft auch Polens Ministerpräsident der Bundesregierung öffentlich vor, sich nicht an Nato-Verpflichtungen zu halten.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

Kriminalität: Mann geht wegen Schwindels zur POLIZEI und landet im KnastFußball: Coach Hecking: Drei KANDIDATEN für vakanten Posten in Abwehr
Verkehr: POLIZEI kontrolliert Motorräder im Harz: viele VerstößeZweite Liga: Holstein Kiel wirft TRAINER André Schubert raus
Automesse in FRANKFURT: Klima-Demonstranten blockieren Eingänge der IAABrände: Brand im Lagerraum eines Hotels in FRANKFURT
Nur ein Punkt in LEIPZIG: Mia san ratlos: Bayern sauer auf sich selbstPremier League: "Glückwunsch an NORWICH": Man City patzt bei Aufsteiger
Poetry-Slammer: "Ich bin GENERATION Tigerente"ARD-Krimi: „Polizeiruf 110“: So ungewöhnlich ist die neue FOLGE

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken