Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Social-Media-Studie: Netzwerk-Stress kann zu Sucht führen

Berliner Morgenpost
11.09.2019 ()


Social-Media-Studie: Netzwerk-Stress kann zu Sucht führenGestresst von Facebook, Instagram, Twitter & Co.? Dann beschäftigt man sich besser gleich mit etwas ganz anderem. Sonst droht ein Teufelskreis.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Naomi Klein über die Klimakrise: „Beginn der Ära der Klimabarbarei“

Was kann man tun, um den Klimawandel zu stoppen? Nichts, sagt die Autorin Naomi Klein. In ihrem neuen Buch sucht sie dennoch nach Lösungen. mehr...
taz - Leben

Til Schweiger sucht seine Traumfrau

Schauspieler und Kino-Regisseur Til Schweiger kann das Alleinsein nicht genießen. Von seiner Traumfrau hat er ziemlich genaue Vorstellungen. Vor fünf Jahren...
Welt Online - Vermischtes

AfD-Chef Gauland: Der "Bürgerliche" und der Flügel

Wohin steuert die AfD? Wie kann sie Wähler aus der Mitte gewinnen? Der Vorsitzende Gauland sucht die Gratwanderung zwischen dem gemäßigten Teil seiner Partei...
tagesschau.de - Top

DSDS 2020, Staffel 17: Live im TV und Stream sehen

Staffel 17 von "Deutschland sucht den Superstar" startet im Januar 2020. DSDS kann live bei RTL, im Stream oder nachträglich gesehen werden. Hier finden Sie...
Augsburger Allgemeine - Vermischtes

Weitere Top Nachrichten

KLIMASCHUTZ: Heizen bis Kfz-Steuer – das bedeutet das KlimapaketKalifornien: US-Bundesstaaten verklagen Trump-REGIERUNG im Abgas-Streit
Klimapaket: Das will die REGIERUNG für die Umwelt tunFUßBALL: Werder Bremen empfängt Spitzenreiter RB Leipzig
FUßBALL: Hansa Rostock will dritten Sieg: Pepic und Riedel fehlenBRENNPUNKT: Klimapaket und Klimaprotest
Energiewende: Berlins Hebel für den KLIMASCHUTZ ist die WärmedämmungBundesliga: Schalke überholt Bayern und DORTMUND
Dritter Sieg in Folge: Zauberfuß HARIT schießt Schalke auf Platz zweiSaudi-Arabien: Blogger Raif Badawi tritt erneut in Hungerstreik

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken