Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Rumänien: Regierung per Misstrauensvotum abgewählt

WorldNews
10.10.2019


Rumänien: Regierung per Misstrauensvotum abgewähltRumänischen Abgeordenten wird ein grundsätzliches Desinteresse an Neuwahlen attestiert, da sie viel Geld in den Wahlkampf investieren. Diesmal verbuchte die Opposition mit einem Misstrauensantrag einen Erfolg. Ging es um einen Imagegewinn vor der Präsidentenwahl? Ministerpräsidentin Viorica Dancilas Regierung ist abgewählt worden. Quelle: imago images/Xinhua Bukarest Rumäniens sozialdemokratische Regierung unter Ministerpräsidentin Viorica Dancila ist vom Parlament abgewählt worden. 238 Abgeordnete und Senatoren - das waren fünf mehr als notwendig - stimmten für den Misstrauensantrag, den sechs Oppositionsparteien eingebracht hatten. Sie warfen Dancila unter anderem Inkompetenz,...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

Deutschland bei der HANDBALL-EM: Jetzt geht es um Platz fünfHANDBALL-Europameisterschaft: Deutschland gewinnt gegen Österreich
Gericht: KNöLLCHEN: Warum dieses Urteil große Folgen haben kannFUßBALL: Werders Augustinsson erneut am Oberschenkel verletzt
Schauspieler: LARS EIDINGER posiert mit Luxus-Aldi-Tüte vor ObdachlosenTunesien: Ex-MINISTER soll neue Regierung bilden
BREXIT: Oberhaus stimmt für Aufenthaltsdokument für EU-AusländerAUSTRALIAN OPEN: Die komplizierte Seele der Naomi Osaka
Barmstedt: Müssen Stadtwerke 1,3 Millionen an IT-DIENSTLEISTER zahlen?Acht Kandidaten übrig: Dschungelcamp-Aus für Schauspielerin SONJA Kirchberger

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken