Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Europäische Union: Boris Johnson will Brexit-Gespräche auf EU-Gipfel führen

ZEIT Online
17.10.2019


Europäische Union: Boris Johnson will Brexit-Gespräche auf EU-Gipfel führenDen EU-Gipfel will Boris Johnson laut Berichten dafür nutzen, ein neues Abkommen mit der EU voranzutreiben. Zuvor waren Einigungen in zentralen Fragen erreicht worden.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Briten riskieren Zoff mit China - Jetzt auch noch China: Johnson eröffnet zweite Front – dabei hat das Land genug Probleme

Alle zoffen sich mit China: Neben den USA gerät das Land nun auch mit Großbritannien aneinander. Der britische Premier Boris Johnson will den Bürgern...
Focus Online - Finanzen

Streit um Sicherheitsberater : Was macht eigentlich Theresa May? Die fährt eine gewiefte Attacke gegen Boris Johnson

Als Reaktion auf die Ernennung von David Frost zum nationalen Sicherheitsberater, beschuldigt die ehemalige britische Premierministerin die Regierung, jemanden...
stern.de - Politik

Großbritannien: Besser, grüner, schneller

Premier Boris Johnson will mit einem Investitionspaket von fünf Milliarden Pfund die Wirtschaftskrise abschwächen.
sueddeutsche.de - Politik

„Bauen, Bauen, Bauen“ – Johnson kündigt milliardenschweres Konjunkturpaket an

5,5 Milliarden Euro will Boris Johnson in den Bau und die Sanierung von Krankenhäusern, Straßen und Schulen stecken. Mehr als 13 Milliarden sollen in...
Welt Online - Politik

Johnson will britische Wirtschaft mit "Infrastruktur-Revolution" wiederbeleben

Der britische Premierminister Boris Johnson will Großbritannien mit einer "Infrastruktur-Revolution" aus der Wirtschaftskrise führen.
stern.de - Auto

Ansturm auf die Strände, Krawalle in den Strassen

Der britische Premierminister Boris Johnson findet, seine Landsleute sollen jetzt endlich wieder Spass haben. Weil sich im Lockdown aber viel Frust angestaut...
Basler Zeitung - Welt

Wirtschaft bereitet sich vor: Ist ein harter Brexit unvermeidbar?

Koste es was es wolle, Boris Johnson will, dass sein Land ab dem 1. Januar 2021 nicht mehr Teil des EU-Binnenmarkts und der Zollunion ist. Bis 31. Oktober...
n-tv.de - Welt

Weitere Top Nachrichten

Corona-KRISE: Sommerurlaub 2020: So beliebt ist Hamburg als ReisezielBehördengang in Berlin: Nach Corona-KRISE: Freie Termine in Pankows Bürgerämtern
CORONA-Schutzmaßnahmen: Gesundheitsminister einigen sich auf Beibehaltung der MaskenpflichtGericht kippt CORONA-Einschränkungen im Kreis Gütersloh
CORONAVIRUS-Karte für Deutschland: Wie sich das CORONAVIRUS in Ihrer Region ausbreitetNachruf: ENNIO MORRICONE ist gestorben: Spielt ihm das Lied vom Tod
Sars-CoV-2: Coronavirus: Hilft Vitamin D im Kampf gegen COVID-19?COVID-19: Langzeitstudie zu Ansteckungsgefahr bei Kindern startet
Täglicher Podcast: Hamburg News: Was wird aus der MASKENPFLICHT?MASKENPFLICHT: Das falsche Geschenk

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken