Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Senatorin Jeanine Añez: Oppositionelle erklärt sich zur Präsidentin von Bolivien

abendblatt.de
13.11.2019


Senatorin Jeanine Añez: Oppositionelle erklärt sich zur Präsidentin von BolivienNach dem Rücktritt von Staatschef Morales und seiner Flucht ins mexikanische Exil war Bolivien ohne Führung. Angesichts der massiven Spannungen steht die neue Präsidentin vor einer Mammutaufgabe: Sie muss das tief gespaltene Land zusammenhalten.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Zoom.in Germany STUDIO -

News video: Bolivianische Senatorin erklärte sich zur Interimspräsidentin

Bolivianische Senatorin erklärte sich zur Interimspräsidentin 00:57

Jeanine Anez erklärte sich nach dem Rücktritt des ehemaligen Präsidenten Morales zur amtierenden Führerin des Landes.

Weitere Top Nachrichten

Fußball: EUROPA LEAGUE: Wolfsburger mit Sieg zum Gruppenphasen-EndeUKRAINE-Konflikt: EU verlängert Sanktionen gegen Russland um ein halbes Jahr
UKRAINE: Verdächtige nach Mord an Journalisten festgenommenEUROPA LEAGUE: Gladbach scheitert - Frankfurt folgt „Wölfen“ in K.o.-Phase
Parlamentswahl in Großbritannien: "Ein Erdrutschsieg für Boris JOHNSON"Prognose: Boris JOHNSON liegt in britischer Parlamentswahl klar vorn
Eishockey: Eisbären können von der CHAMPIONS LEAGUE träumenNORD STREAM 2: Und die Pipeline wird trotzdem gebaut
Hamburg : Große Glühwein-KONTROLLE: Polizei überprüft AutofahrerKommentar: BORIS Johnsons Plan geht offenbar auf – Was das bedeutet

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken