Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Parteitag der Grünen: Grüne wollen Mindestlohn sofort auf zwölf Euro erhöhen

ZEIT Online
17.11.2019 ()


Parteitag der Grünen: Grüne wollen Mindestlohn sofort auf zwölf Euro erhöhenDie Grünen plädieren für eine Erhöhung des gesetzlichen Mindestlohnes von derzeit 9,19 Euro auf zwölf Euro. Kritik gibt es von der CDU und auch aus den eigenen Reihen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

SPD setzt Bundesparteitag fort: Sozialstaat im Mittelpunkt

Berlin - Nach der Wahl des neuen SPD-Führungsduos Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans setzen die Sozialdemokraten ihren Parteitag heute fort. Im Mittelpunkt...
stern.de - Auto

Neue SPD-Spitze macht AKK ein vergiftetes Angebot

Esken und Walter-Borjans wollen die SPD nicht sofort aus der GroKo führen. Auf dem Parteitag machen sie aber Forderungen auf, die CDU und CSU nicht erfüllen...
Augsburger Allgemeine - Politik

SPD will nicht über GroKo abstimmen

Berlin - Die SPD will mit ihrer neuen Führung auf dem morgen beginnenden Parteitag eine Abstimmung über einen Ausstieg aus der großen Koalition vermeiden. Das...
stern.de - Politik

Parteitag: SPD will 12 Euro Mindestlohn und mehr für Klimaschutz nachverhandeln

Die Sozialdemokraten wollen über neue Punkte für den Koalitionsvertrag mit der Union verhandeln. Der Parteivorstand votierte für einen entsprechenden...
ZEIT Online - Top

Weitere Top Nachrichten

SPD-Parteitag: Weil wirbt vor Gesprächen mit Union für „Klimageld“Annegret Kramp-Karrenbauer: CDU-Chefin lehnt KLIMASCHUTZ-Forderung der SPD ab
14. Spieltag: GLADBACH besiegt die Bayern - auch Leipzig und BVB gewinnenFC Bayern in GLADBACH: Der Frust sitzt tief
Fußball-Ticker: BVB äußert sich zu Transfergerüchten um HAALAND und SanchoSERIE: „Friends“-Darsteller Ron Leibmann stirbt mit 82 Jahren
SERIE A: Erste Saisonniederlage für Juventus TurinAfghanistan: USA und Taliban wollen wieder REDEN
Club-Statement: MANCHESTER CITY untersucht rassistischen Vorfall beim DerbyBUNDESLIGA: "Timo ist eben Timo"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken