Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Landgericht Frankfurt: Geschäftsmann Alexander Falk zu Freiheitsstrafe verurteilt

ZEIT Online
09.07.2020


Landgericht Frankfurt: Geschäftsmann Alexander Falk zu Freiheitsstrafe verurteiltWegen Anstiftung zur gefährlichen Körperverletzung ist der Erbe des Stadtplan-Verlages zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Das Motiv soll Rache gewesen sein.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Unternehmer Alexander Falk zu Haft verurteilt

Unternehmer Alexander Falk zu Haft verurteilt 00:55

Frankfurt/Main, 09.07.20: Wegen der Anstiftung zu einem Schuss auf einen Wirtschaftsanwalt ist der Hamburger Unternehmer Alexander Falk zu vier Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt worden. Das gab das Landgericht Frankfurt am Donnerstag bekannt. Der Auftrag zu der Tat sei von Männern...

Weitere Top Nachrichten

Versicherungen: HANNOVER Rück mit herbem Gewinneinbruch wegen Corona-SchädenCorona und Bahnreisen: Das VIRUS fährt mit
EXPLOSION in Beirut: Zahl der Todesopfer steigt weiterAufnahmen: Katastrophe von BEIRUT: Videos zeigen heftige Explosionen
Chemikalie: AMMONIUMNITRAT – Was macht den Stoff so gefährlich?Wegen Urheberrechtsverletzung: Rock-Musiker Neil Young verklagt Donald TRUMP
ENERGIE: Gasnetz Hamburg erreicht GewinnzoneWetter: Sport bei Hitze: Mit diesen Tipps droht keine GEFAHR
LIBANON: Ein Land, behandelt wie eine MüllkippeRegierung: Weil: Regel für MASKENPFLICHT im Unterricht denkbar

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken