Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bundesregierung will mehr als 1500 Flüchtlinge aufnehmen

tagesschau.de
15.09.2020 ()


Bundesregierung will mehr als 1500 Flüchtlinge aufnehmenNach dem Brand im griechischen Flüchtlingslager Moria will die Bundesregierung 1553 weitere Menschen aufnehmen. Darauf haben sich Union und SPD geeinigt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: 2021: Scholz will rund 96 Milliarden neue Schulden aufnehmen

2021: Scholz will rund 96 Milliarden neue Schulden aufnehmen 00:56

Berlin (dpa) - Im Kampf gegen die Corona-Krise will Finanzminister Olaf Scholz im Bundeshaushalt 2021 rund 96 Milliarden Euro neue Schulden aufnehmen. Auch im kommenden Jahr soll die im Grundgesetz verankerte Schuldenbremse ausgesetzt werden, wie es am Freitag aus Kreisen des Finanzministeriums...

Ähnliche Nachrichten

Covid-19: 2100 Firmen in Verdacht des Missbrauchs von Kurzarbeitergeld – Heil nennt Fälle „Sauerei“

Durch den Missbrauch von Kurzarbeitergeld ist bisher laut Bundesregierung ein Schaden von mehr als sechs Millionen Euro entstanden. Der Arbeitsminister will...
wiwo.de - Politik

Nach Brand in Moria: Friedrich Merz begrüßt Aufnahme von Flüchtlingen

1.500 Menschen aus dem abgebrannten Flüchtlingslager Moria will die Bundesregierung aufnehmen. Das hält Friedrich Merz für sinnvoll. Doch der CDU-Politiker...
t-online.de - Politik

Weitere Top Nachrichten

Corona-Krise: Hamburger Handballer negativ getestet – QUARANTäNE bleibtHamburg: Die SORGEN der Amateurfußballer zum Start der Corona-Saison
HERTHA BSC: Labbadia sieht Lehmann bei Hertha nicht als AufpasserPremier League: Turbulente Nachspielzeit: Man United siegt 3:2 in BRIGHTON
Fußball: Krisen-Duell: WAGNER mit drei Änderungen, Kohfeldt mit vierFORMEL 1: Hamilton fährt zur Pole Position in Sotschi
Fußball-Ticker: 19 Profis infiziert – aber Brasiliens MEISTER muss spielenDEMONSTRANTEN im Tagebau: Anti-Braunkohle-Proteste im Rheinland
DORTMUND verliert in Augsburg: "Es ist schwer, diese Niederlage zu akzeptieren"HAMILTON rast in Sotschi zur Pole: Verstappen landet Last-Second-Coup

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken