Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Nach Corona-Ausbruch in Ischgl: Klagen auf Schadensersatz eingereicht

tagesschau.de
23.09.2020


Nach Corona-Ausbruch in Ischgl: Klagen auf Schadensersatz eingereicht"Wir wollen kein zweites Ischgl" - dieser Satz fällt häufig, wenn vor dem Coronavirus gewarnt wird. Von dort verbreitete sich das Virus nach ganz Europa - weil Behörden zu spät reagierten, sagen Betroffene, die nun klagen. Von Clemens Verenkotte.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Euronews German -

News video: Nach Corona-Infektionen klagen Betroffene gegen Österreich

Nach Corona-Infektionen klagen Betroffene gegen Österreich 01:27

Touristen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz klagen nach einer Corona-Infektion in Ischgl gegen die Republik Österreich und das Land Tirol.

Weitere Top Nachrichten

Gesundheit: Hohe CORONA-Zahlen im Kreis PinnebergKreis Pinneberg: Corona: 35 neue Fälle – Strengere REGELN im Kreis
Einsätze am Wochenende: 1000 Polizisten kontrollieren Corona-REGELN in BerlinTrotz aller Befürchtungen: Junge Leute in CORONA-Krise rücksichtsvoll
Brettspielmesse: Im Test: Sechs brandneue Spiele gegen den CORONA-BluesCORONA-Infektion: Parlamentarische Abwehrkräfte
Corona-Entwicklung: Nur gemeinsam lässt sich das VIRUS stoppenFußball: VFL Osnabrück übt nach QUARANTäNE wieder
Cyber-Attacke im Jahr 2015: EU SANKTIONIERT RUSSEN FüR HACKERANGRIFF auf BundestagBerchtesgadener Land: Ein LOCKDOWN, der nicht so heißen darf

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken