Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Erst brüstet sich Trudeau, jetzt steht Kanada „zwischen Bangladesch und Rumänien“

Welt Online
22.02.2021


Erst brüstet sich Trudeau, jetzt steht Kanada „zwischen Bangladesch und Rumänien“Zuerst gab Kanadas beliebter Regierungschef gegenüber Merkel an, jetzt ist seine Impf-Bilanz miserabel. Obwohl Kanada so viel Impfstoff bestellt hat wie kaum ein anderer Staat. Im Vorzeigeland spielt sich nun ein Schwarzer-Peter-Spiel ab, das an Deutschland erinnert.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

Union: Armin Laschet führt Gespräche in Berlin, Markus Söder reist nach BAYERNErste Urlaubsbilanz: Konstante CORONA-Werte auf Mallorca
Fachkräftemangel durch CORONA: Personal gesucht: Traumjobs am Meer und in der HeideKanzlerkanditatur der Union: MARKUS SöDER hält laut Berichten an Kanzlerkandidatur fest
Champions-League-Konkurrenz: Zwölf europäische Fußballclubs kündigen Super League anStudie: Deutsche Autobauer kommen vergleichsweise gut durch die KRISE
Emotionales Statement: "Eine Schande": Neville empört über Super-League-PlanCoronavirus-Newsblog für Bayern: Bayerns GESUNDHEITSMINISTER für Ausgangsbeschränkungen
PROZESS in Hamburg: Schwangere 17-Jährige angegriffen - Angeklagte schweigenFORMEL 1: Die Geschichte zum Unfall von Valtteri Bottas und George Russell

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken