Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Beachvolleyball in Katar: Wenn der Sport die Welt verändern will, muss er bei sich anfangen

Spiegel
24.02.2021


Beachvolleyball in Katar: Wenn der Sport die Welt verändern will, muss er bei sich anfangenEin Verband macht einen Deal zulasten des Sports und der Frauen, die ihn betreiben. Zwei Spielerinnen protestieren – und erwirken eine Veränderung. Kann das Mut machen für die Zukunft?
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Nach der Corona-Zwangspause: So planen die Verbände

Auch wenn Corona derzeit den Sport fest im Griff hat, muss es irgendwann ja weitergehen. Die Pläne der einzelnen Landesverbände, wie sie ihre Saison zu Ende...
kicker - Sport

"Marie Curie" bei Amazon Prime: Darum sind Frauen die Zukunft

Das "Sofagate" um EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat wieder einmal gezeigt, in welcher Schieflage sich das moderne Frauenbild immer noch...
n-tv.de - Welt

Bundesliga am Montag: Hoeneß in Hoffenheim vor Leverkusen-Spiel unter Druck

Zuzenhausen (dpa) - Als höflicher Mensch, der er ist, wiederholt sich Sebastian Hoeneß "gern", wenn er die Dilemmas bei der TSG 1899 Hoffenheim mal wieder...
t-online.de - Deutschland

Weitere Top Nachrichten

Pandemie: CORONA: Flüchtlingsunterkunft in Stormarn unter Quarantäne"Eine Katastrophe" - Fußball-Fans über die SUPER LEAGUE
Nicht mehr kostenlos: Kreuzfahrt: Tui Cruises verlangt zwei CORONA-TestsK-Frage der UNION: Wer Laschet stützt - und wer Söder
Kriminalität: BüRO des CDU-Bundestagsabgeordneten Luczak beschädigtKanzlerkandidatur: Letzte Runde im Unions-Drama? Jetzt muss LASCHET entscheiden
FUßBALL: Regensburg mit Personalsorgen vor Spiel in HannoverFUßBALL: Einsatz von Bremens Bittencourt gegen Mainz sehr fraglich
RENNEN um die K-Frage – Söder verspielt seinen TrumpfEU-Außenminister zu RUSSLAND: Kritik ja, Sanktionen nein

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken