Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Raubkunst: Benin, Berlin, Benin City

sueddeutsche.de
30.04.2021


Raubkunst: Benin, Berlin, Benin CityDie Beninbronzen wurden 1897 im heutigen Nigeria gestohlen. Jetzt will Deutschland bei der Bewältigung der europäischen Kolonialgeschichte vorangehen und erste Werke in 2022 zurückgeben. Das kann der Beginn einer wunderbaren neuen Ära sein: Kultur wird zur universalen Angelegenheit.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

GESUNDHEIT: 33 Corona-Neuinfektionen in Hamburg: Inzidenz sinkt weiterFUßBALL: VfL Osnabrück holt Itter aus der U23 des VfL Wolfsburg
FUßBALL: Testspiel des FC St. Pauli in Lohne vor FansFUßBALL: DFL: Schmidt "definitiv" kein Kandidat für Seifert-Nachfolge
EM 2021 - Deutschland gegen PORTUGAL: Warum Joachim Löw Veränderungen so scheutPortugal bei der EM: "RONALDO möchte nicht, dass seine Kinder Cola trinken"
Nationalmannschaft: Löw vor Portugal-Spiel: Keine Sonderbewachung für RONALDOEM-Experte Littbarski – „Da müssen wir MüLLER hinkriegen“
Parteien: Wahlprogramm der SPD: Soziales, Umwelt, WIRTSCHAFTTennis: Schweizerin Bencic erreicht FINALE bei Tennis-Turnier

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken