Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Plagiatsjäger: Neue Funde in Büchern von Kanzlerkandidaten

Berliner Morgenpost
13.09.2021


Plagiatsjäger: Neue Funde in Büchern von KanzlerkandidatenVor allem Annalena Baerbock, aber auch Armin Laschet und Olaf Scholz haben für ihre Bücher offenbar häufiger abgekupfert als bisher angenommen. Das sagt Plagiatsjäger Stefan Weber.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

Junge Union: Merz hält Union für "schweren politischen SANIERUNGSFALL"2. Fußball-Bundesliga: FC St. PAULI dreht Topspiel in Heidenheim
Deutschlandtag der JUNGEN UNION: Machtkampf um die Gunst der MitgliederCDU: ARMIN LASCHET übernimmt Verantwortung für Debakel bei Bundestagswahl
RäUMUNG von Bauwagen-Camp: Ausschreitungen bei Demo in BerlinDie Reporter-Legende GERD RUGE ist tot - ein Nachruf
Mit der Ampel kehrt die FANTASIE zurückLA PALMA: Deutsches Paar zieht sich nach Vulkanausbruch auf kleines Boot zurück
FDP-Ampelunterhändler Marco Buschmann will CHRISTIAN LINDNER als FinanHELENE FISCHER und das neue Album "Rausch": Die Schönheit des Schwammelns - Kritik von Anja Rützel

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken