Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

US-Abtreibungsgesetz: US-Gericht setzt strenges Abtreibungsgesetz in Texas aus

Berliner Morgenpost
07.10.2021


Das strenge Abtreibungsgesetz in Texas, das sogenannte Herzschlag-Gesetz, ist kontrovers. Nun hat ein Gericht die Regelung vorerst ausgesetzt. Aber wie lange hält der gerichtliche Erfolg an?
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: US-Regierung stoppt strenges Abtreibungsgesetz in Texas - vorerst

US-Regierung stoppt strenges Abtreibungsgesetz in Texas - vorerst 00:30

Die US-Regierung hat mit ihrer Klage gegen den Bundesstaat Texas einen Erfolg errungen. Das strenge Abtreibungsgesetz ist vorerst außer Kraft gesetzt.

Weitere Top Nachrichten

Was über die neue Corona-VARIANTE Omikron bekannt istCorona-News am Montag: Sieben-Tage-INZIDENZ in Deutschland erreicht Wert von 452,4
Christian Lindner (FDP) verlangt wegen Corona KONTAKTBESCHRäNKUNGENPál Dárdai: HERTHA BSC Berlin trennt sich von Trainer Dardai, Tayfun Korkut übernimmt
Bundesliga: Pal Dardai bei HERTHA BSC entlassenOmikron-VARIANTE: Kein Grund zur Panik - aber zur Vorsicht
Coronavirus: Christian Drosten besorgt über Omicron-VARIANTETISCHTENNIS WM: Timo Boll verpasst gegen Truls Möregårdh den Einzug ins WM-Finale
FC BAYERN München: Präsident des FC BAYERN will nach Tumulten mit Mitgliedern sprechenSchach-WM: Vor und zurück und vor, 
hin und wieder her

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken