Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bundeskanzler Kurz macht Platz für Schallenberg

Welt Online
10.10.2021


Sebastian Kurz ist zurückgetreten. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen ihn wegen des Verdachts der Bestechlichkeit und der Untreue. Der Bundeskanzler von Österreich hat sich bis zuletzt gegen die Anschuldigungen gewehrt, macht jetzt aber Platz für für seinen Kollegen Alexander Schallenberg.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

Bundesländer setzen teils auf noch härtere Corona-MAßNAHMENSchweizer Corona-MAßNAHMEN: "Ein gutschweizerischer Kompromiss"
Union Berlin erobert gegen Leipzig Champions-League-PLATZBUNDESLIGA, 14. Spieltag: Dritte Niederlage in Folge für den RB Leipzig
SPD: SPD-Spitze schlägt KEVIN Kühnert als neuen Generalsekretär vorKEVIN Kühnert: Viel Spaß dabei!
HORST ECKEL: Ein ganz normaler WeltmeisterUSA und Russland: Joe Biden warnt Wladimir Putin vor Invasion in UKRAINE
UKRAINE-Konflikt: Pentagon befürchtet russische OffensiveSEBASTIAN KURZ' Rücktritt - was bedeutet das für Österreich? - Podcast

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken