Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Norwegen: Polizei hatte Bogenschützen von Kongsberg unter Beobachtung

Spiegel
14.10.2021 ()


Norwegen: Polizei hatte Bogenschützen von Kongsberg unter BeobachtungBei einer Attacke im norwegischen Kongsberg soll ein Mann mehrere Menschen mit Pfeil und Bogen getötet haben. Nun teilt die Polizei mit, dass es Zeichen einer islamistischen Radikalisierung gegeben habe.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

Corona: BIONTECH baut ab Mitte 2022 in Afrika Produktionsstätte für mRNA-ImpfstoffeDeutsche Eishockey Liga verschärft CORONA-Teststrategie
CORONA-Folgen: Kuckucksuhren-Produktion drastisch eingebrochenEuropol: 150 Festnahmen bei internationalem SCHLAG GEGEN DARKNET-Kriminalität
Konstituierende Sitzung im Bundestag: Es menschelt im PARLAMENTFC Bayern: Ärger um JOSHUA KIMMICH und Lucas Hernández überschattet Doku-Premiere
STIKO-Chef: "KIMMICH-Debatte ist grenzenloser Unfug"BäRBEL BAS (SPD) zur Bundestagspräsidentin gewählt
Japan: PRINZESSIN MAKO hat geheiratet - Hochzeit mit HindernissenHohe Energiepreise: EU-Energieminister uneins über MAßNAHMEN

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken