Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Alec Baldwin: Waffe am Set enthielt laut Polizei scharfe Munition

sueddeutsche.de
27.10.2021


Alec Baldwin: Waffe am Set enthielt laut Polizei scharfe MunitionDas gaben die Ermittler in Santa Fe bekannt. Zudem seien Hunderte Ladungen Munition beschlagnahmt worden. Ob Baldwin angeklagt werde, sei noch zu früh zu entscheiden.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Freshclip GmbH & Co. KG -

News video: Nach tödlichem Unfall um Alec Baldwin: Regieassistent gesteht!

Nach tödlichem Unfall um Alec Baldwin: Regieassistent gesteht! 01:05

Alec Baldwin wurde vergangene Woche in einen schlimmen Unfall am Filmset verwickelt, als er ohne es zu wissen, mit einer scharfen Waffe probte. Dabei verletzte er eine Kamerafrau tödlich. Jetzt gestand der Regieassistent, unachtsam gewesen zu sein. Mehr zum Thema gibt’s hier im Video.

Weitere Top Nachrichten

Was über die neue Corona-VARIANTE Omikron bekannt istCorona-News am Montag: Sieben-Tage-INZIDENZ in Deutschland erreicht Wert von 452,4
Christian Lindner (FDP) verlangt wegen Corona KONTAKTBESCHRäNKUNGENPál Dárdai: HERTHA BSC Berlin trennt sich von Trainer Dardai, Tayfun Korkut übernimmt
Bundesliga: Pal Dardai bei HERTHA BSC entlassenOmikron-VARIANTE: Kein Grund zur Panik - aber zur Vorsicht
Coronavirus: Christian Drosten besorgt über Omicron-VARIANTETISCHTENNIS WM: Timo Boll verpasst gegen Truls Möregårdh den Einzug ins WM-Finale
FC BAYERN München: Präsident des FC BAYERN will nach Tumulten mit Mitgliedern sprechenSchach-WM: Vor und zurück und vor, 
hin und wieder her

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken