Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Wie dramatisch ist die Lage auf den Intensivstationen?

Welt Online
01.12.2021


Zwar sinkt die 7-Tage-Inzidenz den zweiten Tag in Folge. Angesichts der sich ausbreitenden Omikron-Variante bleibt die Lage aber angespannt. Weil erste Intensivstationen voll sind, müssen Patienten verlegt werden. Über die aktuellen Entwicklungen informiert DIVI-Chef Gernot Marx hier live.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Omikron ist kein "Schnupfen": DIVI-Chef sieht noch keine Entlastung

Omikron führt in der Breite zu milderen Verläufen, entspannt ist die Lage in den Krankenhäusern aber noch lange nicht. Auf den Intensivstationen liegen jetzt...
n-tv.de - Welt

Nach Vulkanausbruch mit Tsunami: Wie ist die Lage in Tonga?

Seit dem Vulkanausbruch vor Tongas Küste und dem darauffolgenden Tsunami ist eine Woche vergangen. Die Katastrophe traf nicht nur die Menschen auf den Inseln...
n-tv.de - WeltAuch berichtet bei •Augsburger AllgemeineBerliner Morgenpost

Corona-Lage in Deutschland: So ist die Sieben-Tage-Inzidenz in Ihrem Landkreis

Die Corona-Infektionszahlen steigen durch die hochansteckende Omikron-Variante rasant. Die Corona-Lage in Deutschland ist ernst. Wie die Situation in den...
t-online.de - Deutschland

Corona News: Wie Kliniken in Hamburg mit Impfverweigerern umgehen

Ab dem 16. März müssen alle Beschäftigten eine Immunisierung nachweisen. So ist die Lage in den Krankenhäusern und Pflegeheimen.
abendblatt.de - Deutschland

Corona-Daten zur Omikron-Welle in den Bundesländern. Alles nur halb so schlimm?

Während die Fallzahlen steigen, lässt der Druck auf die Intensivstationen nach. Wie ist die Lage in den Bundesländern und was sagen die neuesten Daten über...
Spiegel - Top

So unterschiedlich gehen die Bundesländer mit Omikron um

Die Omikron-Welle hat Deutschland erfasst. Wie reagiert die Politik? Zwischen den Bundesländern zeigen sich Unterschiede: Manche setzen auf Lockerungen, andere...
Welt Online - Top

„Die Lage ist ernst wie lange nicht mehr“

Dirk-Martin Christian, Präsident des sächsischen Landesamtes für Verfassungsschutz, blickt mit Sorge auf den Einfluss von Rechtsextremisten auf die...
Welt Online - Top

Frieden in der Ukraine und bei uns – wie groß ist die Bedrohung?

Wegen der angespannten Lage in der Ukraine reist US-Außenminister Antony Blinken durch Europa: Nach einem Besuch in Kiew ist er heute in Berlin. Wie groß ist...
Welt Online - Top

Weitere Top Nachrichten

Fußball: Sportdirektor Max Eberl verlässt BORUSSIA MönchengladbachMeuthen zum AfD-AUSTRITT: "Ich sehe ganz klar totalitäre Anklänge"
AfD-Politiker reagieren unterschiedlich auf Meuthen-AUSTRITTMEUTHEN VERLäSST DIE AFD
Karl Lauterbach: "Deutschland hat Omikron gut unter KONTROLLE"Russland-Ukraine-Konflikt: Solidarität muss die Antwort sein
DEUTSCHE WIRTSCHAFT SCHRUMPFT Ende 2021 um 0,7 ProzentParteichef: Ein düsteres ZEUGNIS für Meuthens AfD
Max Eberl in GLADBACH: "Ich will raus"Bundeswehr: BUNDESTAG verlängert Bundeswehr-Einsatz im Irak

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken