Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Corona-Gipfel: Bund und Länder verschärfen Corona-Regeln

ZEIT Online
02.12.2021


Corona-Gipfel: Bund und Länder verschärfen Corona-RegelnDer Zugang zum Einzelhandel sowie zu Kultur- und Freizeitveranstaltungen soll für Ungeimpfte eingeschränkt werden. Auch die Regeln für private Treffen werden verschärft.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Covid-19: Nonnemacher: Bund muss zu Kliniken-Testpflicht entscheiden

Angesichts einer entspannten Corona-Lage und dem Wegfall zahlreicher Corona-Maßnahmen erwartet Brandenburgs Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher (Grüne)...
Berliner Morgenpost - Top

49-Euro-Ticket und Semesterticket: Erstmal kein Einheitspreis für alle Studierenden

Wie viel müssen Studierende künftig für den ÖPNV bezahlen? Bund, Länder und Verkehrsverbünde ringen noch um eine einheitliche Lösung. Bayern prescht...
Spiegel - Top

Gen- und Zelltherapie in Berlin: Bund und Land unterstützen Forschungszentrum

Die Charité und der Bayer-Konzern arbeiten beim neuen Translationszentrum in Berlin eng zusammen. Bund und Land haben finanzielle Förderung zugesichert. Es...
Tagesspiegel - Deutschland

Bund: Keine St.-Pauli-Trainingsplätze im Überschwemmungsbereich

Die Umweltorganisation BUND lehnt eine Erweiterung des Fußballleistungszentrums des FC St. Pauli im Überschwemmungsbereich der Kollau strikt ab. „Wer...
abendblatt.de - Deutschland

Zuwanderung: Union fordert Flüchtlingsgipfel zwischen Bund und Ländern

CDU und CSU verlangen Gespräche über eine "Begrenzung der Asylmigration". Nordrhein-Westfalen warnt vor einer Überlastung durch steigende Flüchtlingszahlen.
ZEIT Online - PolitikAuch berichtet bei •abendblatt.de

Verkehr: Berlin und Brandenburg planen Kosten-Nutzen Analyse zur U7

Die Regierungschefs von Berlin und Brandenburg haben weitere Schritte zur Verlängerung der U-Bahnlinie 7 von Berlin-Rudow bis zum Hauptstadtflughafen BER...
Berliner Morgenpost - Top

Umweltverschmutzung: Neues Rechtsgutachten zu Wikingeck: Bund gehört Großteil

Im Streit um die Finanzierung der Altlastensanierung der kontaminierten Flächen der Wiking-Halbinsel in Schleswig hat der Kreis ein neues Rechtsgutachten zu den...
abendblatt.de - Top

Nah- und Regionalverkehr: Bundesregierung beschließt Zuschüsse für das 49-Euro-Ticket

Das Deutschlandticket, auch 49-Euro-Ticket genannt, soll ab Mai erhältlich sein. Bis 2025 sollen Bund und Länder jeweils 1,5 Milliarden Euro pro Jahr dafür...
ZEIT Online - TopAuch berichtet bei •Berliner Morgenpost

Weitere Top Nachrichten

ERDBEBEN in Türkei und Syrien: SMS aus den TrümmernUkraine-Überblick: Bundesregierung genehmigt Leopard-1-Lieferungen, PISTORIUS in Kiew
Krieg in der Ukraine: Boris PISTORIUS trifft Wolodymyr Selenskyj in KiewLiveblog zum ERDBEBEN: ++ Zahl der Toten steigt auf 8100 ++
ERDBEBEN: Mehr als 8000 Tote, 40 000 Verletzte - und 150 000 Menschen sind obdachlosERDBEBEN: Türkischer Oppositionsführer wirft Erdoğan Versagen vor
Mutmaßlicher Spionage-BALLON: China lehnte Gespräch mit USA nach Abschuss von BALLON abBundesliga: PELLEGRINO MATARAZZO wird neuer Trainer der TSG Hoffenheim
Basketball: LEBRON JAMES bricht Punkterekord in der NBAEintracht im Viertelfinale: Frankfurt gewinnt wildes Pokalspiel gegen DARMSTADT

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2023 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken