Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Gesetzentwurf: Mindestlohn soll zum 1. Oktober auf zwölf Euro steigen

ZEIT Online
21.01.2022


Gesetzentwurf: Mindestlohn soll zum 1. Oktober auf zwölf Euro steigenEs war eins der zentralen Wahlversprechen von Olaf Scholz und wird nun umgesetzt: Rund 6,2 Millionen Beschäftigte profitieren ab dem Herbst von einem höheren Mindestlohn.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

UKRAINE-Überblick: Scholz spricht mit Selenskyj, Finnlands Parlament für Nato-BeitrittMaria Aljochina in München: Pussy-Riot-Musikerin: Deutschland "sponsert" den UKRAINE-Krieg
Mariupol: UKRAINE will evakuierte Asow-Soldaten gegen Kriegsgefangene tauschenUKRAINE-Übersicht: 264 Soldaten aus Stahlwerk evakuiert, Angriffe im Donbass und Lwiw
Nach dem Krieg in der UKRAINE: Operation WiederaufbauWeltstrafgericht schickt Ermittler in die UKRAINE
Corona in NORDKOREA: Der AusbruchBelagertes Asow-Stahlwerk: Gequälte "Heldenstadt" Mariupol
BUNDESKANZLER: Olaf Scholz wirbt und wirbt. Aber es reicht nichtNach NRW-Landtagswahl: Wo die Knackpunkte für Schwarz-Grün liegen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken