Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Verschwörungstheoretiker: Alex Jones muss mindestens vier Millionen Dollar Schadensersatz zahlen

Spiegel
04.08.2022 ()


Urteilsspruch gegen Amerikas obersten Verschwörungsideologen: Alex Jones muss den Eltern eines der Opfer des Sandy-Hook-Massakers eine Millionen-Entschädigung zahlen. Weitere Strafen dürften folgen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Neues Urteil gegen Alex Jones: Geldstrafe beträgt nun mehr als 49 Millionen Dollar

Neues Urteil gegen Alex Jones: Geldstrafe beträgt nun mehr als 49 Millionen Dollar 00:25

Bereits am Donnerstag hatte ein Gericht Jones zu gut vier Millionen Dollar Schadensersatz verurteilt. Hinzu kommt nun der sogenannte Strafschadensersatz, der deutlich höher ausfällt und zur Abschreckung gedacht ist.

Ähnliche Nachrichten

Urteil gegen Alex Jones: Und er sendet einfach weiter

Der Verschwörungsanhänger Alex Jones muss knapp 50 Millionen Dollar Strafe zahlen für die Unwahrheiten, die er über einen Amoklauf verbreitet hat. Ein Sieg...
sueddeutsche.de - TopAuch berichtet bei •tagesschau.deZEIT Online

Wegen Verbreitung von Fake News: US-Verschwörungserzähler muss weitere 45,2 Millionen Dollar Strafe zahlen

Alex Jones hatte in der Vergangenheit absurde Behauptungen über den Amoklauf an der Sandy-Hook-Grundschule verbreitet. Die Eltern eines damals getöteten...
sueddeutsche.de - TopAuch berichtet bei •tagesschau.det-online.deFocus Onlinen-tv.deZEIT OnlineBasler Zeitung

Weitere Top Nachrichten

Donald TRUMP: FBI fand streng geheime Dokumente in TRUMP-Anwesen2. Spieltag der Bundesliga: WERNER trifft beim Comeback, Fehlstart für Leverkusen
Leipzig gegen Köln: Timo WERNER und die Rückkehr des FlutschfingersBundesliga: Verkehrte Welt in FREIBURG
US-Schauspielerin ANNE HECHE für hirntot erklärtAttentat auf Salman Rushdie: Ein Leben unter der FATWA
Wie die FBI-Razzia die Republikaner hinter TRUMP vereintHat TRUMP gegen das Spionagegesetz verstoßen?
2. Spieltag: Bülter rettet Schalke einen Punkt gegen GLADBACHKalt PROGRESSION: Lindner hofft auf Unterstützung der Industriegewerkschaften

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken