Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Pflege-Impfpflicht: Bayern will Verschärfung nicht umsetzen

tagesschau.de
10.09.2022


Pflege-Impfpflicht: Bayern will Verschärfung nicht umsetzenAb Oktober muss das Pflege- und Gesundheitspersonal geboostert sein. Bayern will auf diese Verschärfung aber weitgehend verzichten. Gesundheitsminister Holetschek sagte, er wolle "aberwitzige Bürokratie" vermeiden.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Zum Energiesparen: Hochschule Koblenz schränkt als eine der ersten den Lehrbetrieb ein

»Uns gefällt das auch nicht«: Die Hochschule Koblenz will die Energiesparvorgaben mit drei Wochen Online-Lehre umsetzen. Ausbaden müssten das die...
Spiegel - Top

Strompreisbremse erst im März?

Die Bundesregierung will den Strompreis deckeln, doch das Gesetzgebungsverfahren dauert länger als geplant. Die Stadtwerke beschweren sich: Sie wüssten nicht,...
tagesschau.de - Top

Weitere Top Nachrichten

FUßBALL-WM: Lewandowski führt Polen zum Sieg gegen Saudi-ArabienFUßBALL-WM: Australien lässt Tunesiens Fans verstummen
Frankreich bei der FUßBALL-WM: Der Weltmeister zeigt seine Schwächen - und seine Stärken"The English Game": Die Wahrheit über FUßBALL
Hansi Flick vor dem SPANIEN-Spiel: Die Höflichkeit fliegt als Erstes rausNationalmannschaft: Man kann selbst mit dieser Abwehr gegen SPANIEN gewinnen
ENGLAND gegen die USA: Von den Rängen hagelt es lautstarke PfiffeLetzte GENERATION: Ministerpräsident Woidke fordert Konsequenzen nach Flughafen-Blockade
Jutta Allmendinger
: "Die junge GENERATION ist so zerrissen wie nie"Aussetzung von Protest-Aktionen: Alle AKTIVISTEN der "Letzten Generation" in München aus Gefängnis entlassen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken