Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Irans Führer Ali Chamenei: Proteste sind ausländische Verschwörung

Deutsche Welle
03.10.2022


Nach dem Tod einer jungen Frau in Polizeigewahrsam dauern die Proteste gegen das Regime unvermindert an. Die Sicherheitskräfte sind angewiesen, mit harter Hand vorzugehen. Dazu passt die Lage an einer Teheraner Uni.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Iran: General Amir-Ali Hadschisadeh räumt erstmals hohe Opferzahl bei Protesten ein

Irans islamistisches Regime geht massiv gegen Proteste der Bevölkerung vor. Die Revolutionsgarden räumten nun den Tod von mehr als 300 Menschen ein. Die...
Spiegel - Top

Religionsführer ist alarmiert: Chamenei warnt Iraner vor West-Propaganda

Angesicht der anhalten Proteste im Land warnt Irans Oberster Religionsführer Ali Chamenei die Bevölkerung vor westlicher Propaganda. Der Feind versuche, "die...
n-tv.de - Welt

Weitere Top Nachrichten

Fußball-WM: Japan schlägt SPANIEN mit 2:1SPANIEN bei der WM: "Wir sind zu dem Schluss gekommen, dass wir versuchen, gegen Japan zu gewinnen"
Japans 2:1 gegen SPANIEN: Doan und Ao Tanaka - die Bundesliga-Japaner machen'sCOSTA RICA gegen Deutschland: Schon wieder raus
Sané stürmt gegen COSTA RICA, Füllkrug auf der BankPandemie-Politik: CHINA will offenbar Corona-Regeln lockern und häusliche Quarantäne erlauben
Proteste in CHINA und Iran: Das Rumoren der FreiheitLeipziger GERICHT: Ex-AfD-Abgeordneter Jens Maier soll nicht mehr als Richter arbeiten
Bundesnetzagenturchef Klaus MüLLER: "Deutschland kann Krise"Argentinien schlägt POLEN: Mal kurz über einen Nichtangriffspakt nachgedacht

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken