Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Brandanschlag von Mölln: Die Briefe, die nie ankamen

ZEIT Online
23.11.2022


Brandanschlag von Mölln: Die Briefe, die nie ankamenVor 30 Jahren sterben in Mölln drei Menschen bei einem rechten Anschlag. Hunderte Menschen schreiben den Betroffenen danach Briefe. Aber die erreichen sie nie.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Berlin: Bronze-Büste von Ex-Bundespräsident Joachim Gauck enthüllt

Mit der Enthüllung einer gut 14 Kilogramm schweren Bronze-Büste hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am Freitag das Wirken seines Amtsvorgängers...
Berliner Morgenpost - Top

TV-Kolumne „Maybrit Illner“ - CDU-Vize bringt plötzlich eine steuerfreie „Aktiv-Rente“ ins Spiel

Eine Grünen-Bundesvorsitzende, die im Arbeitsleben nie angekommen war. Eine Andrea Nahles, die vor allem Schadenfreude für ihre alten Politik-Kollegen hat....
Focus Online - Kultur

EU-Automarkt: So viele E-Fahrzeuge verkauft wie noch nie

In Europa sind vergangenes Jahr so viele Elektroautos wie nie verkauft worden. Noch überwiegen die Verbrennungsmotoren, doch der Markt für E-Autos wächst...
tagesschau.de - Top

FC Chelsea holt Weltmeister Enzo Fernández für Rekordsumme von 121 Millionen Euro

So viel hat noch nie ein Premier-League-Klub für einen Spieler ausgegeben: Die Verpflichtung von Enzo Fernández war der Paukenschlag am Ende des...
Spiegel - Top

Gastbeitrag von Gabor Steingart - Wenn in Osteuropa die Kanonenkugeln donnern, klingelt in Amerika die Kasse

Der SPD-Politiker Egon Bahr sagte einst: „In der internationalen Politik geht es nie um Demokratie, sondern um die Interessen von Staaten.“ Wie sieht der...
Focus Online - Finanzen

Nach diesem Premieren-Abend wirkt Gerhard Polt so glücklich wie nie

Gerhard Polt und die Well-Brüder kehren an die Münchner Kammerspiele zurück: "A scheene Leich" erzählt von Dingen, über die sich nicht reden, sondern nur...
Augsburger Allgemeine - Kultur

Kommentar von Hugo Müller-Vogg - Faesers Empörung nach Zug-Attacke entblößt Scheinheiligkeit der SPD

Bundesinnenministerin Faeser zeigt sich entsetzt über das Zugattentat von Brokstedt und den laxen Umgang der Justiz im Vorfeld mit dem Täter. Das ist an...
Focus Online - Politik

Nationalsozialismus: Schwesig: Erinnern wichtig für Gegenwart und Zukunft

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus gemahnt, die Gräueltaten des...
abendblatt.de - Top

Weitere Top Nachrichten

Ukraine-Überblick: LEOPARD-1-Panzer für die Ukraine, EU-Gipfel in KiewBundesinnenministerin: Grünen- und FDP-Politiker kritisieren HESSEN-Spitzenkandidatur von Nancy Faeser
Nancy Faeser: "Für mich ist HESSEN Herzensangelegenheit"HESSEN: Spitzenkandidatin auf Distanz
Bundesregierung erteilt Ausfuhrgenehmigung für "LEOPARD 1"-PanzerSCHOLZ EMPFäNGT MELONI: Höflich trotz aller Unterschiede
Unfallklinik Murnau: Schneckengift im Krankenhauskaffee - Polizei sucht unbekannten TäTERCorona-PANDEMIE: Patientenschützer bemängelt zunehmende Altersdiskriminierung
Debatte um deutsche «Klima-Kleber»: «Der Flug in die Türkei wird der letzte unseres LEBENS»Corona-MAßNAHMEN: War die Maskenpflicht etwa sinnlos?

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2023 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken