Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Peru schließt Inka-Stätte Machu Picchu auf unbestimmte Zeit

Spiegel
21.01.2023 ()


Die Demonstrationen gegen die peruanische Regierung werden immer blutiger. 45 Menschen sind bereits gestorben. Touristen, die Machu Picchu anschauen wollen, müssen sich nun gedulden. Der Grund: Die Inka-Stätte ist vorerst zu.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

China vs. USA: Amerikanische Jets holen China-BALLON vom HimmelChinesischer SpionageBALLON: USA sperren offenbar den Luftraum für BALLON-Abschuss
Biden: BALLON-Abschuss war "erfolgreich"Probleme bei Panzer-Allianz: Ukraine sorgt sich um "LEOPARD"-Unterstützung
EU: Kritik an MANFRED Weber wegen Nähe zu rechter Italien-Regierung"Foch": Brasilien versenkt FLUGZEUGTRäGER mit Giftmüll im Meer
Die FCB-SPIELER in der Einzelkritik: Amdouni und Lang vergeben die Führung – Hitz verschenkt den PunktKommentar zu Corona-Leaks: Es braucht mehr Glasnost im BUNDESRAT
Tesla: Musk wird im PROZESS um irreführende Tweets freigesprochenPROZESS in Italien: Ein Agnelli im Gefängnis? Unvorstellbar – bis jetzt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2023 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken