Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Lars Windhorst tritt bei Hertha BSC aus

Spiegel
16.03.2023 ()


Seine Anteile an dem Klub hatte er gerade verkauft – jetzt hat Lars Windhorst offiziell nichts mehr mit der Hertha zu tun: Der Investor hat seine Mitgliedschaft beim Bundesligisten gekündigt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Nach Verkauf der Anteile: Lars Windhorst nicht mehr Mitglied bei Hertha

Erst verabschiedet sich der frühere Investor von seinen Anteilen, dann auch vom Vereinsleben. Für ihn ist das Kapitel Hertha BSC damit endgültig...
Tagesspiegel - DeutschlandAuch berichtet bei •n-tv.deAugsburger Allgemeineabendblatt.deZEIT OnlineBerliner Morgenpost

Weitere Top Nachrichten

Trainerwechsel: TUCHEL löst Nagelsmann beim FC Bayern abVerbrenner-Streit: Bundesregierung erwartet baldige LöSUNG mit EU
Julian NAGELSMANN: Das Aus des JahrgangsbestenAmpel-KOALITION: SPD-Fraktionschef wirft FDP und Grünen Selbstdarstellung vor
Streik in der Waadt: Die Millionen der Regierung STIMMEN das Staatspersonal nicht umNordsee: Offshore-Windpark Kaskasi in Betrieb genommen – Robert HABECK zu Besuch
Mutmach-Podcast: HABECK, Lindner, Scholz – Rivalität oder Vertrauen?Splitterpartei III. Weg: Rechtsextremer Funktionär muss nach Grünen-HETZE Geldstrafe zahlen
REICHSBüRGER: Mutmaßlicher REICHSBüRGER zu zehn Jahren Haft verurteiltAngriff auf Polizisten: Zehn Jahre Haft für "REICHSBüRGER"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2023 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken