Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Abschuss der MH17 mit 298 Toten - Niederlande klagen Russland vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte an

Focus Online
10.07.2020


Abschuss der MH17 mit 298 Toten - Niederlande klagen Russland vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte anNach dem Abschuss des Malaysian-Airlines-Fluges MH17 im Jahr 2014 mit 298 Toten wollen die niederländischen Ermittler nun Russland vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte anklagen. Die Maschine war in der Ostukraine abgestürzt, nachdem sie durch eine wohl aus Russland stammende Flugabwehrrakete getroffen wurde. Nach Ansicht der Ermittler wurde die Rakete von prorussischen Rebellen abgefeuert.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Vermischtes Nachrichten

"Promi BIG BROTHER 2020": Saskia Beecks im PorträtGegen CORONA: Dänemark führt Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr ein
Zum Höhepunkt der Ferienzeit ist Spanien CORONA-RisikogebietVerzögerungen: CORONA-Test in Bayern: Ahnungslos Infizierter geht auf Feier
Parapsychologie: Spuk in Zeiten von CORONA: Wenn die Deutschen Geister sehenCORONA in Indien: Patienten behandeln unter Polizeischutz
Wohnungslosen-Hilfe: Obdachlosen bei HITZE Wasser anbietenWetter: Wie der Körper auf HITZE reagiert und wie man ihn schützt
Warnungen und News - Deutschland-Wetter: UNWETTER? DWD warnt in 4 Ländern vor schweren GewitternSchwere UNWETTER – Vollgelaufene Keller und überflutete Straßen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken