Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Verstoß gegen Netzneutralität: Gericht verlangt Änderungen bei "StreamOn"

n-tv.de
15.07.2019


Verstoß gegen Netzneutralität: Gericht verlangt Änderungen bei StreamOnDie Telekom darf ihr Angebot "StreamOn" nicht in der Form weiterbetreiben, wie bislang. Das entscheidet das Oberverwaltungsgericht Münster. Das Gericht sieht gleich zwei Rechtsverletzungen. Das heißt: Tarife müssen nun angepasst werden.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Brexit-Streit: Johnson erstmals bei Juncker

Luxemburg - Im Brexit-Streit trifft der britische Premier Boris Johnson heute erstmals EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker. Beide sind in Luxemburg mittags zu...
stern.de - Computer

Köln: "Atemlos durch die Nacht": Angeklagter stimmt vor Gericht betrunken Helene-Fischer-Song an

Bei einem Berufungstermin wollte sich ein Angeklagter gegen eine Gefängnisstrafe von anderthalb Jahren wehren. Doch der Mann erschien um 11 Uhr morgens...
stern.de - Wirtschaft

BGH: Keine Gebühr für Umschuldung von Immobilienkrediten

Karlsruhe - Bankkunden müssen keine Gebühr für die Umschuldung von Immobilienkrediten zahlen. Das entschied der Bundesgerichtshof in Karlsruhe. Der Aufwand...
stern.de - Politik

Mordfall Maria K. - Verteidiger von lebenslang verurteiltem Niko G. legt Revision gegen das Urteil ein

Der Pflichtverteidiger des verurteilten Mörders von Maria K., Niko G., hat Revision gegen das Urteil eingelegt. K. war am Freitag zu lebenslanger Haft...
Focus Online - Vermischtes

Weitere Welt Nachrichten

Bomben auf Saudi-Arabien: Reaktion auf Angriffe – Pompeo berät mit saudischer FührungKnappes Rennen - WAHL IN ISRAEL: Likud und Blau-Weiß in Prognosen gleichauf
Wer koaliert mit wem?: Patt-Situation nach WAHL IN ISRAELBahn-Störungen: Sturm im NORDEN: 200 Menschen müssen in Zug übernachten
Neue Partei für ITALIEN: Ex-Premier Renzi verlässt SozialdemokratenBVB fehlt der krönende Abschluss: TER STEGEN und Reus liefern sich irres Duell
Spanien: König Felipe VI. versucht politische BLOCKADE zu beendenFernfahrer vor GERICHT: Urteil im Mordprozess um Tramperin Sophia erwartet
Oberstes GERICHT berät - Rechtsstreit um Parlamentspause: Was darf Boris Johnson?Kein Hinweis auf Defekt - Tödlicher SUV-Unfall: ANWALT verweist auf Gesundheitsproblem

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken