Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Polizei setzt erneut Tränengas ein

ORF.at
21.07.2019


In den späten Abendstunden (Ortszeit) hat es bei den Massenprotesten in Hongkong erneut Ausschreitungen gegeben. Die Polizei setzte nach Warnungen Tränengas ein, um die Demonstranten und Demonstrantinnen auseinanderzutreiben. Diese begannen, Flaschen auf die Beamten zu werfen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Mehrstündiger Einsatz: Polizei setzt Mann mit Taser ausser Gefecht

Die Kantonspolizei Bern hatte am Mittwochabend einen mehrstündigen Einsatz. Ein Mann drohte sich selbst und anderen Personen etwas anzutun. Die Polizei setzte...
20minuten - SchweizAuch berichtet bei •t-online.de

Kriminalitätsbekämpfung - Im Kampf gegen kriminelle Clans setzt die Essener Polizei jetzt auf Drohnen

Bei der Polizei Essen ist ein besonderes Pilotprojekt gestartet. Zwei Drohnen sollen den Beamten beim Kampf gegen Clankriminalität helfen. FOCUS Online hat mit...
Focus Online - Politik

Mexiko: Nationalgarde setzt Tränengas gegen Tausende Migranten ein

Erneut ist es an der Grenze zwischen Guatemala und Mexiko zu Gewalt zwischen Flüchtenden und Sicherheitskräften gekommen. Hunderten gelang der Grenzübertritt.
ZEIT Online - TopAuch berichtet bei •tagesschau.de

Weitere Welt Nachrichten

Neue Lungenkrankheit aus China: Impfstoff gegen CORONAVIRUS kommt erst 2021Weltwirtschaftsforum in DAVOS: Die Rede von Kanzlerin Merkel im Livestream
Siemens-Chef in DAVOS: Kaeser findet Klimaaktivisten "stark", aber ...STEINMEIER IN ISRAEL: Staatsgäste aus fast 50 Ländern bei Holocaust-Gedenken
"Forschung auf unserer Seite": Fridays for Future kontert TRUMP-SticheleiNach Kritik an TRUMP-Rede: AKK liest Habeck die Leviten
Impeachmentverfahren gegen TRUMP: Ankläger reden Republikanern ins GewissenBeziehung BRüSSEL-Ankara: Türkei wirft der EU Bruch des Flüchtlingsabkommens vor
Angst vor Pandemie drückt Börsen: So schadet das CORONAVIRUS der WirtschaftEindämmung des CORONAVIRUS: Peking sagt Neujahrfeierlichkeiten ab

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken