Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Rendi-Wagner: „Die Richtung stimmt“

ORF.at
29.09.2019


Mit knapp 22 Prozent hat die SPÖ bei der aktuellen Nationalratswahl ihr bisher schlechtestes Bundeswahlergebnis von der EU-Wahl im Mai (23,89 Prozent) noch weiter unterboten. Damit fuhr SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner ihre zweite Niederlage als Parteichefin innerhalb weniger Monate ein – trotz „Ibiza-Affäre“.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Sicherheitspolitik: Charme-Offensive Richtung Osten

Wie kann Europa sicher besser selbst schützen? Frankreichs Außenminister hat ein paar Vorschläge: zum Beispiel wieder mehr mit Russland reden.
sueddeutsche.de - PolitikAuch berichtet bei •Basler Zeitung

Verfolgungsjagd auf A2: Mann flüchtet mit gestohlenem Auto

Ein vermutlich unter Drogeneinfluss stehender 23-Jähriger hat sich mit einem gestohlenen Pkw auf der Autobahn 2 eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert....
t-online.de - Deutschland

Amerika schickt noch mehr Soldaten in den Nahen Osten

Die USA wollen womöglich bis zu 7000 zusätzliche Soldaten in den Nahen Osten verlegen – es soll eine Warnung Richtung Iran sein.
Tagesspiegel - DeutschlandAuch berichtet bei •t-online.de

Hamburger: Ab 2020: Tägliche Flüge in neue italienische Metropole

Fluggesellschaft startet am Hamburg Airport mit Flügen Richtung Norditalien. Besonders Wochenend-Urlauber können sich freuen.
abendblatt.de - Top

Klimaaktivisten protestieren mit Tanz-Demo gegen Kohlestrom

An einer Tanz-Demo gegen die Energiepolitik haben sich deutlich weniger Menschen beteiligt als erwartet. Laut Veranstaltern zogen rund 300 Demonstrierende am...
t-online.de - Politik

Leserdiskussion: Streiks in Frankreich - sinnlose Wut?

In Frankreich protestieren Tausende Menschen gegen Macrons Rentenreform. Doch die Wut kenne keine gemeinsame politische Richtung, kommentiert SZ-Autorin Nadia...
sueddeutsche.de - Politik

Russische Rakete bringt Icarus-Computer zur Tierbeobachtung ins All

Das deutsch-russische Projekt Icarus zur Tierbeobachtung aus dem All nimmt einen zweiten Anlauf. Am Freitagvormittag startete eine russische Trägerrakete mit...
WorldNews - Top

Premier League - FC Arsenal in der Krise: Özil wütend - Fans in Rage

London (dpa) - Mesut Özil schimpfte nach dem Abpfiff in Richtung Alexandre Lacazette. Doch sein Teamkollege verschwand wortlos im Spielertunnel. Im nicht gerade...
t-online.de - Sport

Weitere Welt Nachrichten

MERKEL IN AUSCHWITZ: "Wir erleben einen Angriff auf die Grundwerte der Demokratie"Ukraine-Affäre: Pelosi verteidigt angestrebtes IMPEACHMENT gegen Trump
IMPEACHMENT – Donald Trump und Giuliani nutzten nicht abhörsichere TelefoneAtomkrise – Nordkorea über TRUMP: "Seniler Rückfall eines dementen Alten"
Hautcreme: Zuger Beauty-Produkt macht TRUMP orange"Deutsch versteht er ja nicht": Wolfgang Petry singt für TRUMP auf Englisch
Nach dreiwöchiger Segelfahrt: So ist GRETA THUNBERG in Madrid angekommenBrexit im Newsblog: TV-Duell – die LETZTE CHANCE für Corbyn?
"Sie sind ein VERDAMMTER LüGNER": Joe Biden rastet bei Wahlkampfauftritt ausTierbeobachtung aus dem All: PROJEKT ICARUS nimmt zweiten Anlauf

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken