Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

75. Todestag des Feldherrn: Diskussion um Rommel-Mythos neu entfacht

n-tv.de
14.10.2019


75. Todestag des Feldherrn: Diskussion um Rommel-Mythos neu entfachtDie einen sehen in ihm einen Sympathisanten des Widerstandes gegen Hitler. Andere betrachten ihn als Kriegsverbrecher. 75 Jahre nach dem Tod von Generalfeldmarschall Erwin Rommel ist die Debatte um den "Wüstenfuchs" wieder entbrannt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

STEUERERKLäRUNG: Trump zieht Streit vor Supreme CourtStreit im Oval Office: Erdogan zeigt Anti-Kurden-Video im WEIßen Haus
Weitere Wassermassen erwartet: Noch keine Hochwasser-Entwarnung für VENEDIGTausende ohne STROM: Toter bei Schneechaos in Frankreich
Frankreich: Schneechaos – ein Toter und 200.000 Haushalte ohne STROMDONALD TRUMP und das Impeachment: Die Schlacht beginnt
Newsblog zum Impeachment: Frühere US-Botschafterin in der UKRAINE sagt öffentlich ausDschihadisten brachen Waffenruhe: ISRAEL bombardiert Gaza nach Raketenangriff
Wintereinbruch: Todesopfer und Stromausfälle: Frankreich versinkt im SCHNEEEx-GRüNEN-Chef im n-tv Frühstart: Trittin: Enteignung "kann ein Mittel sein"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken