Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Neue Details zur Berateraffäre: "Da war einfach ein direkter Draht"

n-tv.de
18.10.2019


Neue Details zur Berateraffäre: Da war einfach ein direkter DrahtDer Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre hat ein neues Fass aufgemacht. Es geht um dubiose Vorgänge bei der Bundeswehr-IT-Firma BWI. Die frühere Staatssekretärin Suder hielt Zeugen zufolge ihre Hand schützend über einen Geschäftsführer, der inzwischen freigestellt ist.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Nach Tod von George Floyd: Biden kritisiert TRUMP – "Kein Präsident macht alles richtig"DEMOS in Corona-Zeiten: Spahn besorgen dichte Menschenmassen
Berlin: 93 Festnahmen und 28 verletzte Beamte bei DEMOSCORONAVIRUS: Brasilien löscht Zahl der Corona-Fälle aus dem Netz
CORONAVIRUS: Corona-Ausbrüche in Israel – immer mehr Schulen müssen schließenPrivatflüge in der Corona-KRISE: Lufthansa-Chef sagt "Rückflug-Garantie" zu
Ein "kollossaler Fehler": Ex-General warnt TRUMP vor TruppenabzugUm TRUMP loszuwerden: Snoop Dogg will zum ersten Mal wählen gehen
Heiko Maas zum möglichen Abzug von US-TRUPPEN: "Es ist kompliziert""Viele von uns sind schuldig": "Weiße Liga" findet STIMME gegen Rassismus

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken