Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

"Zu viel über Geld geredet": Bundestag uneinig über deutsche Einheit

n-tv.de
08.11.2019


Zu viel über Geld geredet: Bundestag uneinig über deutsche EinheitBei der Debatte zum 30. Jahrestag des Mauerfalls tun sich im Bundestag Gräben auf. Ist es ein Tag der Freude? Wurden Fehler gemacht? Fehlt es an Wertschätzung? Einig sind sich die Abgeordneten zumindest, dass die Mauer nicht mehr steht. Nur eine Partei sieht das anders und vergreift sich im Tonfall.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Unverständnis über Berliner Demo: Forderung nach höheren CORONA-Bußgelder wird lauterParteitag der US-Republikaner: TRUMP will Medien bei Nominierungsparteitag ausschließen
Attentat auf Marathon: TRUMP will den Tod des Boston-AttentätersStudie bestätigt Annahme: Menschen können Tiere mit CORONA infizieren
CORONA-Pandemie: Manchester ruft "schwerwiegenden Vorfall" ausCORONA-Pandemie: Luxusschiff muss Kreuzfahrt in der Südsee abbrechen
Verhandlungen mit Microsoft: Trump stellt Ultimatum für TIKTOK-DealTrump-Rüffel zum Trotz: Microsoft bestätigt Interesse an TIKTOK
USA gehen gegen App vor: TIKTOK dürfte erst der Anfang seinStark steigende Corona-Fälle: Melbourne ordnet knallharte REGELN an

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken