Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

2,8 Millionen Menschen betroffen: Russland und China blockieren Syrien-Hilfe

n-tv.de
11.07.2020


2,8 Millionen Menschen betroffen: Russland und China blockieren Syrien-HilfeIn der Diskussion um die Unterstützung Syriens wird ein Vorschlag nach dem anderen im UN-Sicherheitsrat abgelehnt. Schuld daran sind vor allem die Vetomächte. Einigen sich die Vertreter der Staaten nicht bald auf eine Lösung, könnten Lieferungen mit Hilfsgütern ausbleiben.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Deutschland. 21 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund

Der Anteil der deutschen Bevölkerung mit Wurzeln im Ausland hat einen Höchststand erreicht, doch der Zuwachs hat sich zuletzt verlangsamt. Wichtigste...
Augsburger Allgemeine - PolitikAuch berichtet bei •stern.deBerliner Morgenpost

Weitere Welt Nachrichten

Corona-KRISE in Deutschland: Zahl der Corona-Neuinfektionen erstmals seit Mai über 1000Kinder "fast immun" - Corona-Falschinformationen: Facebook löscht Trump-Video
EXPLOSION im Libanon: Bundeswehr startet Hilfseinsatz für BeirutEXPLOSION in Beirut – THW schickt Einsatzkräfte in den Libanon
Beirut – Nach EXPLOSION an Hafen: Ex-Schiffsbesitzer weist Vorwürfe zurückCorona, TRUMP und Rassismus: Ex-First-Lady leidet an „leichter Depression“
Joe Biden macht sich über TRUMP-Forderung lustig: "Sind Sie drogenabhängig?"Briefwahl-GESETZ: Trump-Team verklagt Bundesstaat Nevada
K(l)eine Zitterpartie um SANCHO: BVB pokert sich zum "rien ne va plus"Material für Bombenbau?: Hisbollah lagerte AMMONIUMNITRAT in Deutschland

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken