Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Konsequente Kontaktverfolgung - Australische Corona-Studie: Risiko in Schulen gut zu managen

t-online.de
04.08.2020


Konsequente Kontaktverfolgung - Australische Corona-Studie: Risiko in Schulen gut zu managenSydney/London (dpa) - Das Risiko für Corona-Ausbrüche in Schulen und Kindergärten lässt sich einer Studie aus Australien zufolge mit Maßnahmen wie Kontaktverfolgung Infizierter gering halten. Dieses effektive Verfolgen sei der Schlüssel dafür, eine Ausbreitung in Schulen und Kitas zu verhindern. Obw
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

PANDEMIE: Die Corona-Warn-App – Erfolgsgeschichte oder Flop?Beliebter Skiort - Corona-Hotspot ISCHGL: Schadenersatz-Klagen gegen Österreich
MASKENPFLICHT auf Plätzen: In München gelten strengere Corona-Regeln"Es geht mir sehr gut": Altmaier ist in Corona-QUARANTäNE
Coronavirus: Deutschland erklärt Regionen in elf EU-LäNDERN zu RisikogebietenKompliment ja, Vertrag nein: Flick erteilt GöTZE eine klare Bayern-Absage
BREXIT spült Vermögen in die EU: JPMorgan verlagert Milliarden nach FrankfurtAfroamerikanerin erschossen: POLIZIST im Fall Breonna Taylor angeklagt
Umfangreiche Ermittlungen: "Ein starkes STüCK" - Drogen-Razzia bei der Münchner Polizei"Es ist ein Menschenversuch": Dieser Supercup beunruhigt den FC BAYERN

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken