Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Proteste in Belarus: Lukaschenkos Feind ist unsichtbar

n-tv.de
11.08.2020


Proteste in Belarus: Lukaschenkos Feind ist unsichtbarIn Belarus gehen die Proteste gegen den fragwürdigen Wahlsieg Alexander Lukaschenkos weiter. Einen klaren Anführer oder einen zentralen Ort haben sie nicht, die Opposition wird durch Telegram-Kanäle mobilisiert.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Belarus: Weitere Proteste gegen Lukaschenko geplant

Belarus: Weitere Proteste gegen Lukaschenko geplant 00:48

Minsk, 17.08.20: Regierungsgegner in Belarus wollen auch in den nächsten Tagen mit Aktionen für die Freilassung von politischen Gefangenen und für einen Rücktritt von Staatschef Alexander Lukaschenko eintreten. Zuvor war der Staatschef vor Unterstützern aufgetreten und hatte betont, dass er in...

Weitere Welt Nachrichten

COVID-19-News: 2.143 Corona-Neuinfektionen in Deutschland – 19 ToteCoronavirus: Deutschland erklärt Regionen in elf EU-LäNDERN zu Risikogebieten
"Es geht mir sehr gut": Altmaier ist in Corona-QUARANTäNETesla klagt gegen US-Regierung wegen Strafzöllen gegen CHINA
Afroamerikanerin erschossen: POLIZIST im Fall Breonna Taylor angeklagtIm Falle einer Wahlniederlage: TRUMP WILL FRIEDLICHE MACHTüBERGABE NICHT GARANTIEREN
Brutalität gegen Demonstranten: Über 250 Festnahmen bei BELARUS-Protest gegen LukaschenkoIrre Transferposse um Ajax-Star: Dest lässt FC BAYERN und Barça zappeln
"Es ist ein Menschenversuch": Dieser Supercup beunruhigt den FC BAYERNPANDEMIE: Halbes Jahr nach dem Lockdown: Das war gut, das war schlecht

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken