Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Trump wollte Assad töten lassen: "Hätte ihn lieber ausgeschaltet"

t-online.de
16.09.2020 ()


Trump wollte Assad töten lassen: Hätte ihn lieber ausgeschaltetLaut US-Präsident Trump sei schon alles vorbereitet gewesen.  Er habe den syrischen Machthaber Assad im Jahr 2017 töten lassen wollen.  Ein "hoch überschätzter General" habe ihn jedoch davon abgehalten. US-Präsident Donald Trump wollte nach eigener Aussage den syrischen Machthaber Baschar al-Assad i
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Auf Kreuzfahrt vor Griechenland: "Mein Schiff 6" meldet mehrere CORONA-FälleGegen CORONA in ärmeren Ländern: WHO will 120 Millionen Schnelltests ausgeben
Aktuelle Zahlen des RKI: 1192 CORONA-Neuinfektionen in Deutschland registriert7000 Betroffene in Quarantäne: Privatparty stürzt Bielefeld ins CORONA-Chaos
Nebeneffekt der CORONA-Maßnahmen: Fällt die Grippewelle diesmal flach?CORONA-Treffen im Kanzleramt: Länder fordern mehr Einheitlichkeit
Steuerausfälle wegen CORONA: Bund muss Rekordbetrag am Markt leihenEU spricht von "Vertrauensbruch": Briten erteilen BREXIT-Ultimatum Absage
Die schlimme Woche von MAINZ 05: Der schockierende KarnevalsvereinBayern gegen BVB ohne ZUSCHAUER: Fans müssen bei Supercup draußen bleiben

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken