Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Beschwerden jahrelang ignoriert: Rechte Chats auch bei Bremer Feuerwehr?

n-tv.de
24.11.2020


Beschwerden jahrelang ignoriert: Rechte Chats auch bei Bremer Feuerwehr?Seit Jahren sollen Bremer Feuerwehrleute in Chatgruppen rechtsextreme Inhalte austauschen. Hinweise darauf bleiben lange Zeit unbeachtet. Der Staat ermittelt nun wegen Volksverhetzung gegen einen 52-Jährigen. Der Mann soll Bilder seiner Kinder vor Hakenkreuzfahnen gezeigt haben.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Trotz CORONA-Krise: Hohe Beteiligung bei Präsidentenwahl in PortugalSchulpolitik scheitert an CORONA: Lehrer für Entmachtung der Kultusminister
Herzprobleme bei BERNIE Gruber: Olympiasieger nach Comeback direkt operiertDer Ruhm der Jennifer Ellis: "BERNIE trägt deine Fäustlinge"
FäHRMANN verhindert Klatsche: FC Bayern bestraft Schalke, RB und den BVBPandemie: Karoline Herfurth: Großmutter alleine an COVID-19 gestorben
Transporte und Lager in GEFAHR?: Regierung fürchtet Angriffe von ImpfgegnernZu wenig Speicher als GEFAHR?: Behörde prüft Teslas Mittelbildschirm
Brexit-Chaos bei Dover: Ein Lkw-Parkplatz bringt ein Dorf zur WEIßglutGerüchte um DARDAI und Rangnick: Der "Big City Club" kollabiert krachend

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken