Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

"Pushback" von Migranten-Boot?: Bundespolizei bei fragwürdigem Ägäis-Einsatz

n-tv.de
28.11.2020


Pushback von Migranten-Boot?: Bundespolizei bei fragwürdigem Ägäis-EinsatzIm August wird in der Ägäis ein Schlauchboot mit 40 Migranten auf dem Weg nach Griechenland gestoppt. Danach kehren die Menschen um - es besteht der Verdacht, es könnte sich um einen "Pushback" durch Sicherheitskräfte gehandelt haben. Nun berichten Medien: Auch ein Schiff der Bundespolizei war beteiligt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Corona-Mutation in St. Moritz entdeckt – zwei Luxushotels unter QUARANTäNECORONA-News – Lockdown in Tschechien: Kneipen öffnen aus Protest
Frachtpreise teils versechsfacht: Containerriesen fahren CORONA-Flaute davonProteste in RUSSLAND: EU-Außenbeauftragter verurteilt Vorgehen gegen Nawalny-Proteste
USA: Für Wahlsieg? TRUMP wollte offenbar Justizminister austauschenUS-News: Joe BIDEN macht Trumps Einwanderungspolitik rückgängig
Tausende Festnahmen: Landesweite Proteste gegen PUTIN"PUTIN ist ein Dieb": Zehntausende Russen fordern Nawalnys Freiheit
Frankfurt zerlegt Aufsteiger: MAINZ lässt auch Leipzig böse auflaufenWarnung vor Rot-Rot-GRüN: Laschet bietet Merz-Anhängern gemeinsamen Feind

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken