Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Schulen schon früher dicht?: Regierungsfraktionen schärfen Notbremse nach

n-tv.de
17.04.2021 ()


Schulen schon früher dicht?: Regierungsfraktionen schärfen Notbremse nachIm Ringen um eine bundeseinheitliche Corona-Notbremse kommen sich Union und SPD näher - auch wenn das Ergebnis bei einigen Bundesländern nicht gut ankommen dürfte. So soll es verbindliche Vorgaben für Schulschließungen schon ab einer Inzidenz von 100 geben.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: «Bundes-Notbremse» gilt ab Montag in BaWü und MeckPomm

«Bundes-Notbremse» gilt ab Montag in BaWü und MeckPomm 01:04

Stuttgart, 16.04.21: Geschlossene Schulen, Geschäfte und Museen, Treffen nur noch mit einer weiteren Person: Ab Montag soll in Mecklenburg-Vorpommern die Corona-Notbremse gezogen werden. Nachdem sich der MV-Gipfel am Donnerstagabend auf einschneidende Maßnahmen geeinigt hat, ist heute das Parlament...

Weitere Welt Nachrichten

PANDEMIE: Spanien: Landesweiter Corona-Ausnahmezustand beendetWahl in SCHOTTLAND: SNP gewinnt – Druck auf Boris Johnson wächst
SCHOTTLAND: Wahl heizt Unabhängigkeitsdebatte erneut anImpfstoff-Hersteller: EU verlängert Vertrag mit ASTRAZENECA nicht
CORONAVIRUS-News | Bericht: Deutscher Sputnik-Deal droht zu scheiternRandale im Englischen GARTEN - Münchner Polizei: 19 verletzte Beamte nach Einsatz in Park
19 Beamte verletzt: Polizeieinsatz im Englischen GARTEN eskaliertWolfsburg-Comeback im Topspiel: FC Bayern vergibt die MEISTER-Entscheidung
Schumacher gut, Vettel weniger: Hamiltons Taktik entreißt VERSTAPPEN den SiegDruck auf Kritiker: Myanmars Militärjunta erklärt OPPOSITION zu Terrorgruppe

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken