Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Tschechien: Dutzende Verletzte und zwei Tote bei schwerer Zugkollision

t-online.de
04.08.2021


Tschechien: Dutzende Verletzte und zwei Tote bei schwerer ZugkollisionUnglück in Tschechien: Bei der Kollision von zwei Zügen sind Dutzende Fahrgäste verletzt worden. Auch von zwei Toten wird berichtet. Derzeit sind etliche Rettungskräfte im Einsatz.  In Tschechien sind am Mittwochmorgen zwei Personenzüge zusammengestoßen. Nach ersten Informationen gibt es Dutzende Ve
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Zug aus München in Tschechien verunglückt

Zug aus München in Tschechien verunglückt 00:46

NAHE DER DEUTSCHEN GRENZE Ein aus München kommender Expresszug ist in Tschechien mit einem Personenzug zusammengestoßen NACHRICHTENAGENTUR CTK: Zwei Menschen sind bei dem Unglück ums Leben gekommen - 38 Verletzte Dutzende Rettungskräfte und vier Hubschrauber waren vor Ort im Einsatz, um die...

Weitere Welt Nachrichten

Krise mit USA und Australien: PARIS: U-Boot-Deal belastet Zukunft der NATOFall Gabby - Fall GABBY PETITO: Suche in Naturschutzgebiet nach Freund
CORONA in Deutschland | Nur knapp Mehrheit bei Umfrage für 2G-RegelMehr als 200 Festnahmen: CORONA-Demo in Melbourne gipfelt in Gewalt
BERICHT: CNN warnte US-Militär vor Luftschlag in KabulZweimal Rot, ungültiges Traumtor: HSV zieht in wildem Nordderby an BREMEN vorbei
Lewandowski mit irrem Rekord: FC Bayern lässt BOCHUM ganz übel leiden"Haben einfach Bock zu spielen": Berauschte Bayern haben Mitleid mit BOCHUM
WAHLEN: Youtube sperrt auf Druck Moskaus Video von KremlgegnernPolitische Börsen: Welchen Einfluss haben WAHLEN auf Aktienkurse?

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken