Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Tankwart geschossen: Maskenpflicht als Mordmotiv entsetzt

n-tv.de
21.09.2021


Tankwart geschossen: Maskenpflicht als Mordmotiv entsetztEin 20-jähriger Tankwart verkauft einem Maskenlosen kein Bier - und bezahlt die zunächst profane Szene mit dem Leben. Der wütende Kunde kehrt bewaffnet zurück, nimmt als gezielte Provokation die Maske ab und schießt dem jungen Mann ins Gesicht. Das Entsetzen ist groß, weit über den kleinen Ort hinaus.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

US-Außenminister POWELL ist tot: Der zweifelnde KriegerRKI: 6771 Corona-Neuinfektionen: Sieben-Tage-Inzidenz klettert auf 75,1
Krankenhäuser mit wenig Bedenken: Gaß: Ende von Corona-NOTLAGE wäre "unproblematisch"Lauterbach irritiert: Spahn für Ende der epidemischen NOTLAGE
USA: TRUMP geht vor Gericht gegen Herausgabe von Dokumenten vorJuristische Schritte eingeleitet: TRUMP blockiert Untersuchung des Kapitol-Sturms
BAYERN - Vermisste Elfjährige: Polizei prüft Verbindung zu SekteM1 Pro und M1 Max geben Gas: Apple präsentiert MACBOOK PRO mit Notch
Personalie: Julian Reichelt nicht mehr "Bild"-CHEFREDAKTEUR"Verrückt" und irre dominant: Die fatale Angst vorm FC BAYERN

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken