Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Haben es gemeinsam in der Hand: Scholz kündigt ständigen Corona-Krisenstab im Kanzleramt an

n-tv.de
24.11.2021 ()


Haben es gemeinsam in der Hand: Scholz kündigt ständigen Corona-Krisenstab im Kanzleramt anOlaf Scholz kündigt die Einrichtung eines ständigen Bund-Länder-Krisenstabs im Kanzleramt zum Kampf gegen die dramatische Entwicklung in der Corona-Krise an. Zudem sollen Pflegekräfte wegen der besonderen Belastungen einen erneuten Bonus bekommen. Die künftigen Ampel stellt dafür eine Milliarde Euro bereit.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Corona-Pandemie: RKI registriert 42.055 Corona-Neuinfektionen, Inzidenz sinktYouGov-Umfrage: Fast zwei Drittel für allgemeine Corona-IMPFPFLICHT
Was für eine IMPFPFLICHT spricht: "Uns gehen einfach die Alternativen aus"BVB fühlt sich benachteiligt: SCHIEDSRICHTER Zwayer zieht Ärger magisch an
US-Coach von RB gefeuert: Leipzig erteilt TRAINER den MarschbefehlRussischer Angriff auf UKRAINE? Putin und Biden sind im Krisenmodus
Joe Biden und Wladimir Putin wollen über UKRAINE sprechenZwayer ist "ein arroganter...": BVB-Stars wüten gegen Skandal-SCHIRI
Nach Kritik an Schiri Zwayer: STRAFANZEIGE gegen Dortmunds Mittelfeld-Star"Es schmerzt, ihn zu verlieren": Comedy-Branche trauert um MIRCO NONTSCHEW

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken