Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Athen will Strafe für Ungeimpfte ab 60

ORF.at
30.11.2021


Griechenland will den Druck auf Ungeimpfte erhöhen, vor allem auf ältere Menschen: Bis Jänner müssen sich alle über 60-Jährigen impfen lassen, andernfalls droht ihnen einen Strafe von 100 Euro pro Monat. Das kündigte Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis am Dienstag in einer Kabinettssitzung in Athen an. Mit den Strafzahlungen soll das Gesundheitswesen unterstützt werden, hieß es.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Corona-Pandemie - Studie: Vierte IMPFUNG nicht ausreichend gegen OmikronVULKANAUSBRUCH TONGA: Mindestens zwei Menschen tot
Konflikte: Großbritannien liefert Panzerabwehrwaffen an die UKRAINEExperte rechnet mit erneutem Untersee-VULKANAUSBRUCH bei Tonga
Ex-SPD-Vorsitzender - Gabriel: RUSSLAND muss Preis für Krieg in Europa kennenKrisendiplomatie: US-AUßENMINISTER Blinken kommt nach Deutschland
Illegal Après-Ski gefeiert: KITZBüHEL zieht Konsequenzen nach Party-VideoBrisantes Treffen mit Lawrow: Baerbock pocht auf Einhaltung von REGELN
Polizeigesetz fällt durch: Kritiker laufen gegen Johnsons Reformen STURMFIFA zeichnet CHELSEA-Coach aus: Thomas Tuchel ist Welttrainer des Jahres

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken