Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Krawalle in Belgien: Polizei setzt Wasserwerfer gegen Corona-Demo ein

t-online.de
05.12.2021


Krawalle in Belgien: Polizei setzt Wasserwerfer gegen Corona-Demo einChaos bei einem Protest gegen die Corona-Maßnahmen in Brüssel: Es fliegen Steine, Barrikaden werden angezündet. Die Polizei greift hart durch.  Bei einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen in Belgien hat die Polizei am Sonntag Wasserwerfer und Tränengas gegen Protestierende eingesetzt. Eine Gr
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Kriminalität: Randalierer zünden 24 Autos in französischer Provinzstadt an

Dutzende Autos gehen in Flammen auf, Zufahrten sind blockiert, Mülltonnen brennen. Ein Großaufgebot der Polizei kämpft gegen die Krawalle in der Stadt an....
Berliner Morgenpost - VermischtesAuch berichtet bei •Augsburger Allgemeine

Weitere Welt Nachrichten

Rückzug von Putin angeordnet?: Selenskyj erklärt LYMAN für "vollständig geräumt"Offensive im UKRAINE-Krieg: Russland schafft es nicht, die UKRAINE zu stoppen
Kommentar zum Krieg in der UKRAINE: Putins Ton hat eine gefährliche neue QualitätBei Rückzug über einzige Straße: London: Hohe russische Verluste in LYMAN
Nach Rückzug aus LYMAN: In Moskau gärt die WutPIPELINE-Druck ist stabil: Aus Nord-Stream-Lecks tritt kein Gas mehr aus
Ende der "Spirale der Gewalt": Papst redet PUTIN und Selenskyj ins GewissenDer Kriegstag im Überblick: KREML sieht ukrainische Verluste im Süden - Dutzende Russen bei Fluchtversuch an Grenze einberufen
WAHLEN in Lettland: Prorussische Partei fliegt aus Rigas ParlamentWenn Klinik-Lage stabil bleibt: BUSCHMANN: Ende der Corona-Maßnahmen im Frühjahr möglich

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken