Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Entlastung verpufft: Verbraucherzentrale: 9-Euro-Ticket verschieben

n-tv.de
12.05.2022


Entlastung verpufft: Verbraucherzentrale: 9-Euro-Ticket verschiebenBund und Länder planen ein Billigticket für Busse und Bahnen über den Sommer. Lockt es viele neue Fahrgäste an? Verbraucherschützer wollen mehr als eine einmalige Aktion und befürchten, dass das Schnupperangebot zum Abschreckungsangebot werden könnte.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

RüCKZUG der Ukraine: "Sjewjerodonezk ist nicht Stalingrad""Ich brauche keinen Übersetzer": Falscher KLITSCHKO narrt EU-Rathäuser
Nach Fake-Videoschalte: Echter KLITSCHKO will bald mit Giffey sprechenAbtreibungsrecht in den USA gekippt | Biden kritisiert URTEIL scharf: "Tragischer Fehler"
Reaktion auf Abtreibungs-URTEIL: Halle Berry: "Waffen haben mehr Rechte als Frauen"Supreme-Court-Entscheidung in den USA: So zerfällt der Westen
"Kein Export von Verboten": US-Westküste verteidigt Recht auf ABTREIBUNGInterview zur Polarisierung der USA: «ABTREIBUNG ist wie eine Flagge, die zeigt, welchem Team man angehört»
Tausende demonstrieren: Erste US-BUNDESSTAATEN erlassen AbtreibungsverboteCorona in Deutschland: RKI registriert fast 90.000 NEUINFEKTIONEN

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken