Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Kriegsverbrechen in der Ukraine: Erster russischer Soldat steht vor Gericht

t-online.de
14.05.2022 ()


In Kiew steht erstmals seit Kriegsbeginn ein russischer Soldat vor Gericht. Er soll Kriegsverbrechen  in der Ukraine  begangen haben. Die Vorwürfe lasten schwer.  Am Freitag ist in Kiew der erste Kriegsverbrecherprozess gegen einen russischen Soldaten eröffnet worden. Er soll am 28. Februar schwere
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Kriegsverbrechen: Erster russischer Soldat in Kiew vor Gericht


ORF.at - Welt

Erster russischer Soldat in Kiew vor Gericht

Das erste Mal seit Beginn des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine muss sich ein Angehöriger der russischen Streitkräfte vor einem ukrainischen Gericht...
ORF.at - Welt

Prozess in Kiew beginnt: Erster russischer Kriegsverbrecher steht vor Gericht

In Kiew steht erstmals seit Kriegsbeginn ein russischer Soldat vor Gericht. Er soll Kriegsverbrechen  in der Ukraine  begangen haben. Die Vorwürfe lasten...
t-online.de - Welt

Russischer Angriffskrieg: Ukraine kündigt ersten Prozess wegen Kriegsverbrechen an

Die ukrainische Generalstaatsanwaltschaft will erstmals einen russischen Gefangenen wegen Kriegsverbrechen vor Gericht stellen. Verdächtigt wird ein...
ZEIT Online - Top

Weitere Welt Nachrichten

UKRAINE-Krieg - Selenskyj: Telefonat mit Scholz "recht produktiv"TüRKEI gegen Nato-Beitritt von Finnland und Schweden: Lambrecht rechnet mit Zustimmung
Attila Hildmann: Enger Vertrauter in der TüRKEI macht ihm richtig Ärger+ News zum UKRAINE-Krieg + Borell sieht "Weltrekord" an Verlusten bei russischen Truppen
Der Kriegstag im Überblick: Schicksal von Asowstal-Gefangenen unklar - Macron verspricht UKRAINE mehr WaffenKrieg gegen die UKRAINE: Die Nacht im Überblick
Störmanöver und US-Kampfjets: Warum blockiert ERDOGAN die NATO-Erweiterung?SPANIEN bringt Gesetz zu Extra-Krankentagen bei Regelschmerzen auf den Weg
Nach Vorstoß aus Grenoble: FRANZösische Regierung nimmt "Burkinis" ins VisierCarlo Masala im Interview: "Den Russen droht eine katastrophale NIEDERLAGE"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken